About Rainer Beekes

Rainer Beekes ist interkultureller Experte aus der wirtschaftlichen Praxis. Während seiner Unternehmenslaufbahn war er über 25 Jahre für multinationale Konzerne wie z.B. Volkswagen Financial Services, American Express, GMAC oder Société Générale in 5 Ländern in Linien- und Führungspositionen tätig. Der studierte Betriebswirt und Master of International Management (MIM) leitet Global Cultures – Akademie für interkulturelles Management, für die über 200 Experten zu 112 Ländern und Regionen weltweit tätig sind. | Linkedin | Xing | Google+ | Twitter | youtube | RSS |
27 27. 02. 2022

Interkulturelles Training Russland – Der Wahnsinn hat einen Namen

By | 2022-02-27T14:09:29+00:00 27. 02. 2022|Global Cultures|

Alle reden vom Krieg – nur Putin nicht In den Morgenstunden des 24.2.2022 marschierte die russische Armee im Nachbarland Ukraine ein. Der Truppenaufmarsch in den Wochen zuvor hatte also doch das Ziel gehabt, eine Invasion vorzubereiten. Diesmal hatte die CIA recht, aber niemand wollte anscheinend wirklich das Undenkbare glauben. Zynischerweise behauptete Präsident Putin ein paar

12 12. 01. 2022

Interkulturelles Training Großbritannien – do you speak English?

By | 2022-01-12T21:22:00+00:00 12. 01. 2022|Global Cultures|

Wer privat oder geschäftlich nach England reist, kann nicht umhin, mit den Einheimischen in Kontakt zu treten. Und hier beginnen oft die Probleme und Missverständnisse. Sicher, wir sprechen heutzutage alle zumindest genug Englisch, um uns zu verständigen. Aber ist dies auch das Englisch, dessen sich die Engländer bedienen? Nun ja, in gewisser Weise schon, zumindest,

01 01. 01. 2022

Interkulturelles Training Italien – mehr als nur Opern und Spaghetti

By | 2022-01-01T10:45:59+00:00 01. 01. 2022|Global Cultures|

Italien – Sehnsuchtsort der Teutonen Italien übte seit Jahrhunderten eine magische Anziehungskraft auf Deutsche aus. In der Nachkriegszeit fuhr man mit Mann und Maus im überladenen VW Käfer über die Alpen, was damals noch so eine Art Abenteuer war. Aber Hauptsache Sonne, Wein und Bella Italia. Rudi Schuricke besang die Capri-Fischer und Caterina Valente machte

19 19. 10. 2021

The Power of Communication and Trust – Kommunikation und Vertrauen sind der Schlüssel

By | 2021-10-19T21:46:23+00:00 19. 10. 2021|Global Cultures|

Einer unserer Kunden veranstaltet jedes Jahr (bis auf letztes Jahr – Corona „sei Dank“) ein Manager-Meeting, an dem die Mitarbeiter der ersten und zweiten Ebene teilnehmen. Dieses Jahr fand das Meeting wieder statt und wir hatten zum dritten Mal die Gelegenheit, einen Tag dort zu gestalten. Das Programm war eine Mischung aus interkulturellem Seminar und

24 24. 05. 2021

Effiziente Führung im Mittelstand

By | 2021-05-24T16:51:50+00:00 24. 05. 2021|Global Cultures|

Gute Führung ist eminent wichtig, gerade im Mittelstand. Denn anders als Großkonzerne, gibt es keine „Personalreserve“, die Ineffizienz durch mehr Mitarbeiter auffangen kann. Weiterhin ist es teuer und schwierig, ineffiziente Mitarbeiter loszuwerden. Was macht gute Führung aus – die Führungskraft als „Trainer“ Der Trainer einer Fußballmannschaft ist eminent wichtig. Er legt die Strategie fest, er

13 13. 05. 2021

Schlechtes Schnittstellenmanagement kostet Unternehmen viel Geld

By | 2021-06-07T22:29:39+00:00 13. 05. 2021|Global Cultures|

Einigt Euch doch selbst! - Schnittstellenmanagement als eine hohe Kunst „Einigt Euch doch selbst“ – hört man sehr oft von etwas verärgerten Führungskräften, wenn 2 MitarbeiterInnen oder 2 Abteilungen Interessenskonflikte haben. Klar, als Führungskraft nimmt man täglich an mindestens 5 Zoom-Calls teil und hat keine Zeit, sich noch um diesen „Kindergarten“ zu kümmern. Schlechtes Schnittstellenmanagement:

04 04. 04. 2021

Interkulturelles Training China – es gibt viele Chinas

By | 2021-04-04T15:36:05+00:00 04. 04. 2021|Global Cultures|

Wenn man über China redet, hat man meist die Volksrepublik vor Augen. Klar, das ist das chinesische „Kernland“, über das wir derzeit viele negative Schlagzeilen (Behandlung der Uiguren, Hongkong) hören. Aber nicht alle Chinesen leben in der Volksrepublik (die auf Deutsch oft „Rotchina“ und auf Englisch meist „Mainland China“ genannt wird). Ein interkulturelles Training China

29 29. 03. 2021

Intercultural Training Germany – Uncertainty Avoidance – does it play a role in the Corona crisis?

By | 2021-03-29T10:21:40+00:00 29. 03. 2021|Global Cultures|

Uncertainty avoidance Some cultures can deal well with uncertainty, some cannot. Uncertainty comes in different forms. In business life, a lot of things are uncertain. One good example ist he development of foreign exchange rates. The markets have created lots of products to deal with that. The uncertainty avoiders No one likes uncertainty, to make

21 21. 03. 2021

Effiziente virtuelle Zusammen mit IT-Mitarbeitern in Indien – 10 Tipps für eine effiziente Kommunikation

By | 2021-05-24T16:38:52+00:00 21. 03. 2021|Global Cultures|

Ein Exportschlager Indiens sind IT-Programme. Hier findet wieder ein Klassiker der Wirtschaftsgeschichte statt. Viele Unternehmen in Deutschland (und anderswo in der westlichen Welt), lassen in Indien programmieren. Die Inder haben längst diesen Markt erkannt und Zentren der IT geschaffen, z.B. Bangalore. Die Deutschen kommen billiger an ihre Programme und die Inder haben für indische Verhältnisse

14 14. 03. 2021

Interkulturelles Training Polen – der „schwierige“ Nachbar

By | 2021-03-14T13:09:28+00:00 14. 03. 2021|Global Cultures|

„Solange sie durch Polen fließt, ist Polen nicht verloren“. So sgate meine Großmutter, die aus einem kleinen Ort in der Nähe von Posen (Poznan) stammte. Wie viele meiner deutschen Landsleute habe ich also etwas slawisches Blut in mir. Die Nachbarn Polen und Deutschland hatten von jeher ein etwas kompliziertes Verhältnis. Dabei kommen die einen nicht